Rundumerneuerung für den Classic

Teilen

Kommentare 7

  • Top Arbeit, schickes rot!
    Ich hätte die PU-Buchsen auch mit dem Schraubstock rein gedrückt.
    Wieviel haben die gekostet und wo hast du die gekauft?
    Bei mir steht was ganz ähnliches an.
    • Danke! :) Habe ich versucht die PU-Buchsen lassen sich nicht mit dem Schraubstock einpressen, da sie immer verrutschen.
      Den Satz habe ich direkt bei Superpro bestellt und kostet 150€..
      Wenn du Interesse hast habe ich noch einen neuen Satz da (OVP).. auf Wunsch gleich eingepresst in schwarz lackierten Querlenkern.
    • Nee ich brauche andere Buchsen fürs hintere Diff, leider sind PU-Buchsen mir zu teuer, deswegen werden es normale.
      Ich will ja nicht auf die Rennstrecke.
  • schöner beitrag und noch viel spaß beim schrauben ;)