Track day

  • Ja ist leider so das man es nicht für jeden ideal machen kann?(


    Also wird das wohl an einem Samstag, Sonntag oder feiertag stattfinden müssen wenn einige so lange anfahrt haben.


    Finde es schonmal sehr gut das so viele teilnehmen wollen!:crazy:


    Kennt vielleicht zufällig jemand einen Flugplatz oder was zentral in Deutschland? Ansonsten finde ich oschersleben recht gut. Was wäre euch denn lieber? Eine Strecke oder eine asphaltfläche?

  • Ich wäre für ca höhe würzburg-bis-erfurt

    Wie gesagt, ich hätte noch jemanden der mitwollte, wenn er von euch aus gesehen darf. Ist halt kein subaru fahrer, also würden es er und ich verstehen wenn leute dagegen sind

    Bin mir auch am überlegen, falls es ein flugplatz werden sollte 1-2 tage urlaub zu nehmen (angenommen es sind keine schulferien, da ist bei uns urlaubsperre für mitarbeiter ohne kinder), und einen tag früher zu kommen um die strecke aufzubauen, damit es gleich ready to go ist wenn der rest kommt


    Edit: Ich schaue mich gerade nach autocross strecken um, die meisten haben oberflächen die nicht gerade lackfreundlich sind, aber gründau wäre asphalt

    Edit 2: es gibt bei tuttlingen eine landebahn zu vermieten für 800€ am tag, oder 560€ für 4 stunden, aber das wird für die meisten viel zu weit weg sein, denke ich

    Am Öl kanns nicht gelegen haben, weil es war keins drin

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Sion ()

  • Na die Kosten richten sich stark nach der Location, wie viele wir sind (je mehr desto günstiger) und ob wir eine Rennstrecke selber mieten oder nur bei ner öffentlichen Veranstaltung dort zusammen sind.


    Ich denke am meisten Spaß würde aber ein abgesperrtes Privatgelände irgendwo machen. Da haben wir unsere Ruhe und können machen wonach uns ist. Der Subi braucht ja auch nicht soo viel Raum um sich zu entfalten ;)


    Das erfordert aber auch die meiste, kreative Recherchearbeit da einen geeigneten Ort zu finden. Aber wenn man da bisschen um die Ecke denkt, Stichwort: Lost Places, oder so ein verlassenes Gewerbegebiet, kann das auch sehr günstig werden.


    Wenn das LAB dann soweit steht und ich wieder den Kopf etwas freier habe, werde ich mich mal im Raum Bitterfeld mal nach so einem Spot umschauen, da können wir unser großes jährliches Treffen immer mit 3-4 Stunden Fahreraktion abrunden ;)

  • Servus,


    wäre auch dabei NUR.... hab keinen Turbo ;(;(Zur not nehm ich meine Supermoto... Endlich hätte ich dann gegner ;) Wohne bei Stuttgart - imho. fällt mir gerade kein Platz ein, ein Privat Gelände oder so wäre ja auch OK -> wohnt hier keiner auf der Alb mit nem großen Bauernhof? :P

  • Servus,


    wäre auch dabei NUR.... hab keinen Turbo ;(;(Zur not nehm ich meine Supermoto... Endlich hätte ich dann gegner ;) Wohne bei Stuttgart - imho. fällt mir gerade kein Platz ein, ein Privat Gelände oder so wäre ja auch OK -> wohnt hier keiner auf der Alb mit nem großen Bauernhof? :P


    Wir fahren keine Rennen. Kann jeder mit seinem Sauger teilnehmen wie er will. Mit ordentlichen Reifen machen die Subis auch viel Spaß.

  • Hätte auch Interesse, allerdings ohne Auto momentan da der Sub für längere Zeit schläft. Aber ich hab hier in der gegend ja mittlerweile schon ein paar Leute zusammen bekommen. Da hat bestimmt einer Lust drauf.

    Bilster Berg wäre bei mir um die Ecke, bin nur mal Slalom gefahren auf der Dynamikfläche und das hat schon Spaß gemacht. Hier hätte ich auch gleich einen Ansprechpartner (Instruktor und fährt ein 99 STI) . Er hatte mir mal die Preise durch gegeben, habe sie aber nicht mehr im Kopf. Sollte Interesse bestehen kann ich aber nochmal nachfragen.