Grenzbereich

  • Was genau ist der Grenzbereich eines Fahrzeugs?

    1. Definition


    Der Grenzbereich ist die turbulente, physikalisch nicht genau beschreibbare Zone in der die Haftreibung der Reifen zur Gleitreibung übergeht. Diesen Übergang bezeichnet man auch als Mischreibung, wobei der Grip im Bereich der Mischreibung höher ist als im Bereich der Haftreibung.


    Der Grenzbereich variiert stark von Fahrzeug zu Fahrzeug, von Reifen zu Reifen und hängt auch von den äußeren gegebenheiten wie Fahrbahnbelag und Wetterbedingungen ab.

Teilen