Grüße aus Rastatt

  • Wie lautet dein Vorname?
    Artur
    Wie hast du zu uns gefunden?
    Hab den Vorbesitzer gegoogelt und siehe da, er ist vielleicht ein bekannter Betrüger?!
    Was fährst du für ein Auto?
    Ja

    Hi Community,


    Ich bin Artur aus Rastatt, bin 22 Jahre alt und hab einen Impreza gebraucht gekauft. Am besten finde ich es als Rechtslenker mit lautem Eurobeat rumzufahren.


    Ich hab heute eure Seite durch einen dubiösen Vorbesitzer gefunden, der in einem anderen Thread aus 2012 als Betrüger erwähnt wurde. Martin Greß aus Saarland. Hab einen Subaru Impreza 2.0 WRX Prodrive 2005 von ihm abgekauft. Wurde aus England importiert und hatte noch einen Vorbesitzer in Deutschland. Einer der Dödel hat eine stromziehende Alarmanlage eingebaut, die unaufspürbar ist, genauso wie die beiden.


    Zum Problem; Die Batterie ist nach ein paar Tagen Standzeit leer. Sofort per Überbrückung gestartet und nach Karlsruhe zur Subaru Werkstatt gefahren.

    Mechaniker testete und meinte, die einjährige Bosch Batterie sei zu 50% am Arsch. Ausgetauscht. Zwei Wochen später wieder daselbe. Diesmal liefere die Lichtmaschine keinen Saft. Ausgetauscht. Beim dritten Mal ließ ich das Radio mit einem Bluetooth Radio austauschen, um eventuelle Probleme damit auszuschließen. Geht wieder leer.


    Der Mechaniker und Ich kamen zum Schluss, dass das einzige, was bei geschlossenem Wagen den ganzen Strom zieht, die Alarmanlage sein muss.

    Und das beste ist, niemand weiß wo sie ist. Außer der Vorbesitzer, der seit 2 Monaten nicht mehr auf Whatsapp / Telefon reagiert. (Brief auch nicht).


    Noch weiß ich nicht, welche Mafia ich kontaktieren soll, um eine Antwort von ihm zu kriegen, also frag ich lieber hier.


    Habt ihr eine Ahnung, wo diese Alarmanlage sein könnte oder kann ich einfach die Sicherung dafür rausmachen?

    • Hilfreich

    auf jeden fall wird ein kfz elektriker

    einen stromfresser schnell lokalisieren .

    zum teil sind es masseschlüsse , auf jedenfall sollte das problem vom fachmann leicht zu erkennen und zu beheben sein bei einem kfz ohne komplexe elektronik / bus systeme

  • Beitrag von Blaine ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: email erwähnt, sollte lieber privat anschreiben ().