Merkwürdiges Geräusch am Rad vorne links - Problem GELÖST - Info fürs Forum

  • Hallo liebe Community.
     
    Für alle die mal vor demselben Problem stehen sollten, hier mal paar Infos/Tipps zu meinen Erfahrungen und Problemen.
     
    Ich hatte am vorderen linken Rad sporadisch sehr krächzende und laute Geräusche die geschwindigkeitsabhängig waren.
    Hier mal ein Video vom Geräusch:
    KLICK!!!!


    Ich weiß, hört sich schlimm an. X/ Aber sobald ich zu meinem Schrauber-Homie Frank wollte um es zu zeigen, war es weg. ?( Immer nur paar Kilometer und plötzlich weg. Kam auch nur selten vor.
     
    Naja, keiner wusste genau was es ist wenn ich es beschrieb. Es kamen alle möglichen Theorien auf: Radlager (klaro), Domlager, ABS-Sensor, Bremsen, Gelenk der Welle, ....
    Als ich vor kurzem den SUBI beim Frank hatte, damit er mir meine Zusatzinstrumente und Blow-Off einbaut (werde später berichten), kam das Geräusch zum Glück kurz bevor er fertig war wieder. Er hat unter Einsatz seines Lebens alles untersucht, bis er es gefunden hat. :thumbup: Glaubt mir, ich wäre gerne dabei gewesen. Der Geselle hat mir alles erzählt. Erst Bremsbeläge ab. Frank auf Motorhaube und der Geselle musste im Wendekreis fahren. Immer mit dem Kopf knapp am Reifen um zu hören. Dann dasselbe Spiel ohne Bremsbacken, ohne ABS-Sensor, und und und...
    Als er die Antriebswelle abgenommen hat viel es ihm wie Schuppen von den Augen!!! 8o Da das Lager durch die Mutter gespannt war, gab es kein Spiel. Danach ja. Hab ich mir dann selber auch angesehen. Ca. 2mm Spiel.
    Aber das Geräusch was ich aufgenommen hatte war nicht Typisch für ein kaputtes Radlager. Daher konnte niemand genau sagen was es ist.
    Das Beste ist, dass nicht direkt das Lager kaputt war, sondern dass vorher schon die Radnabe plastisch verformt war und dadurch das Lager kaputt ging. Die Radnabe ist am äußeren Ende eingeschnürt bzw. das Material weggedrückt worden. Und es sind Rattermarken zu erkennen. Das Lager kann man so locker drüber werfen. :( 
    Ein Bild seht ihr am Ende des Videos oben.


    Frank, wie er halt ist, alles wieder fertig gemacht. Neue Radnabe links und beide Lager vorne erneuert. Und das mit Forums-Rabatt zu super Konditionen.
    Ich frag mich heute noch wie der davon leben kann. Bestimmt die Werkstatt nur zur Geldwäsche und schrauben nur als Hobby. :) NEIN, WAR NUR SPASS. Zu Subaru Fahrern (und nur zu den :D ) ist er immer zuvorkommend.


    An dieser Stelle noch vielen Dank an den Frank. :hail:


    Ich hoffe dass dies eines Tages mal einem weiter hilft. Der waagemutige Einsatz vom Frank muss sich ja schließlich gelohnt haben. :phatgrin::thumbsup:

Teilen

Kommentare 2

  • Hi. Der Frank ist ein KFZ-Meister und hat eine Werkstatt in Bottrop. SR-Fahrzeugtechnik (Jap-Speed-Crew). Hier im Forum ist er als „bingoooooo“ angemeldet. Er nimmt alles auseinander (vorzugsweise Subaru), repariert alles was geht und setzt es auch wieder zusammen ohne das Schrauben übrig bleiben. Und es läuft dann auch wieder. :) Mit anderen Worten: Der frank is nen echter Schrauber!!! Wenn du nicht weit weg wohnst, fahr einfach mal hin. Subaru-Fahrer und Forumsmitglieder sind immer willkommen. Auch wenn es mal nur für nen kurzes und lustiges Gespräch ist. ;) Der hat auch immer einige Imprezas von Kunden vor Ort.
  • EIne Frage! Wer ist Frank?