Wie repariert man 5-Gang Getriebe und Differentiale?

  • Ich hab demnächst vor das 2. 5-Gang Getriebe zu reaparieren und suche mehr Infos damit ich das Getriebe guten Gewissens verkaufen kann.
    Das Getriebe hat das Problem 5. Gang sprang raus, er ist damit weiter gefahren und jetzt geht auch der Rückwärtsgang nicht mehr rein.
    Ich werde jetzt mehr mit Getrieben und Differentialen arbeiten deswegen trage ich hier mal ein paar Videos und Infos zusammen.

    Als erstes ein Subaru HA-Differential:


    Das Differential was ich repariere hat das Problem: Geräusch beim Abtouren. Wenn das repariert ist kommt meins dran mit zu viel Backlash also zu viel Spiel in Drehrichtung, es klappert beim Schalten. Heißt ich muss irgendwie dieses Spiel messen können weiß jemand wie das funktioniert?
    Ich hab noch nicht in der Anleitung nachgeschaut aber ich kann mir gut vorstellen das man da Spezialwerkzeug brauch.

    Als nächstes ein paar Videos für das Getriebe schon klar manches ist anders weil die ja umbauen auf 2WD:

    "Es ist nicht wichtig wie schnell ein Auto ist, sondern wie ein Auto schnell ist."

  • Also zum Differential:
    Backlash ist 0,1mm also OK. Das Axialspiel ist etwas zu hoch es darf nur 0,05 max. sein aber es ist: 0,08mm
    Seite 214 Die Abbrildung 17 und 18:
    https://jdmfsm.info/Auto/Japan…%20And%20Differential.pdf

    Die Kontaktfläche hab ich mit Ölfarbe eingepinselt leider ist es schwer zu erkennen:

    Aber man sieht es ist auf der Drive Seite etwas Richtung Toe also gut


    Das ist die andere Seite (Coast side) die für mich interessant ist weil das Diff Geräusche gemacht hat beim abtouren also wenn diese Seite belastet wird. Man sieht der Kontakt ist weiter außen und mehr Richtung Heel.


    Hier noch ein Top Video:

    "Es ist nicht wichtig wie schnell ein Auto ist, sondern wie ein Auto schnell ist."

  • Ja hast recht laut Video ist drive zu weit innen im Rand (Das Meinst du oder?) und Coast zu weit außen. Da muss man laut Video den Spacer ersetzen damit der Pinion Shaft (Eingangswelle) weiter nach vorn zur Fahrzeugfront kommt.

    Hast du schonmal so ein Subaru Diff zerlegt?
    Wenn ja wie hast du die Kugellager von der Eingangswelle raus bekommen. Die
    Eingangswelle bekomme ich doch erst komplett raus wenn ich das Lager raus hab oder?

    "Es ist nicht wichtig wie schnell ein Auto ist, sondern wie ein Auto schnell ist."

  • Wenn die Lager ok sind, und die Vorspannung richtig eingestellt ist, sollte das Axialspiel eigentlich passen.

    Im Internet schreiben die es kann am Lager liegen am Stirnrad oder am Gehäuse, aber ich denke ich sollte mich auf die Eingangswelle und die Vorspannung konzentrieren. Denn das Axialspiel (Runout) irgendwie klingt Spiel falsch, denn Spiel hat es nicht es ist nur nicht perfekt gerade. Ich hab das so gemessen wie den Scheibenschlag an einer Bremsscheibe.

    "Es ist nicht wichtig wie schnell ein Auto ist, sondern wie ein Auto schnell ist."

  • gt-cube

    Hat den Titel des Themas von „Wie repariert man 5-Gang Getriebe?“ zu „Wie repariert man 5-Gang Getriebe und Differentiale?“ geändert.
  • Also ich wir sind nicht die einzigen mit dem Problem:


    Er hat das gleiche Geräusch.

    Hier wird Pinion Depth und Backlash erklärt:

    Backlash macht ein klong Geräusch das hab ich bei meinen Gt merkt man nur beim schalten.
    Pinion Depth macht bestimmt eher ein dauerhaftes Geräusch und es ist weg wenn man schaltet.



    Ganz klar der Pinion Depth haut nicht ganz hin bei "meinen" Diff.

    "Es ist nicht wichtig wie schnell ein Auto ist, sondern wie ein Auto schnell ist."

  • Ich trage noch ein paar Infos zusammen wegen den Unterschieden bei TY752 und TY754, leider sind diesen Getiriebe nicht nur anders vom Gehäuse und meist von der Kupplungsbetätigung. Nein Synchros, Diff und vieles mehr sind nicht so einfach kompatibel:
    https://thefactoryfiveforum.co…7665&viewfull=1#post97665

    "Es ist nicht wichtig wie schnell ein Auto ist, sondern wie ein Auto schnell ist."