• Das Active Valve Ccontrol System, kurz AVCS

    1. Beschreibung

    Das Active

    Valve

    Ccontrol System ist eine stufenlose Phasenverstellung der Nockenwelle.
    Es dient dazu die Nockenwelle rotatorisch zum

    Zahnriemen

    zu verstellen. Damit können die Öffnungs- und Schließzeiten der

    Ventile

    an die Drehzahl angepasst werden, wodurch ein höherer Füllungsgrad erreicht wird und der Spülvorgang verbessert wird.
    Ein Flügelzellenversteller mit drei Kammern (Abbildung 1) wird mit Drucköl beaufschlagt wodurch dieser Versatz möglich ist.

    Abbildung 1: Flügelzellenversteller


    Der äußere Teil des Verstellers ist mit dem Zahnriemen verbunden, während der innere Teil mit der Nockenwelle verbunden ist.

    Abbildung 2: Versteller mit Nockenwelle und Ölpumpe

Teilen